Unterstützer & Partner 2017-06-16T16:12:32+00:00

Unsere Familie

Germanwatch

„Hinsehen, Analysieren, Einmischen“ – unter diesem Motto engagiert sich Germanwatch für globale Gerechtigkeit und den Erhalt der Lebensgrundlagen und konzentriert sich dabei auf die Politik und Wirtschaft des Nordens mit ihren weltweiten Auswirkungen. Die Lage der besonders benachteiligten Menschen im Süden bildet den Ausgangspunkt des Einsatzes für eine nachhaltige Entwicklung.
Mitglieder und Freunde der Nichtregierungsorganisation Germanwatch haben die Stiftung Zukunftsfähigkeit Ende 1997 gegründet – nicht zuletzt um die finanzielle Unabhängigkeit dieser NGO dauerhaft zu sichern. Deshalb gilt wenn Sie die Stiftung Zukunftsfähigkeit fördern, fördern Sie zugleich Germanwatch! Weitere Informationen zu Germanwatch finden Sie unter www.germanwatch.org.

atmosfair

Seit Mitte der 1990er Jahre bemüht sich Germanwatch intensiv um verbindliche Regulierungen der Treibhausgasemissionen des Flugverkehrs. Für alle Menschen, die auf das äußerst zögerliche Agieren der Politik in dieser Richtung nicht länger warten wollen, hat Germanwatch gemeinsam mit Partnern atmosfair als freiwilliges Instrument ins Leben gerufen. Es stellt nach dem Nichtfliegen die zweitbeste Lösung für Klimaschutz im Flugverkehr dar. Die Stiftung Zukunftsfähigkeit hat 2005 für die erforderliche finanzielle Grundausstattung einen Spendenaufruf gestartet und  ist heute einziger Gesellschafter der atmosfair gGmbh. Weitere Informationen zu atmosfair finden Sie unter www.atmosfair.de

Wenn Sie die Stiftung Zukunftsfähigkeit fördern, fördern Sie zugleich Germanwatch!
germanwatch-kl
...und in Zukunft:
WENN fliegen, dann
"atmosfair"!
atmosfair-kl

Partner

Die Stiftung Zukunftsfähigkeit arbeitet eng mit ausgewählten Organisationen und Stiftungen, Partnern und Persönlichkeiten zusammen.
In der Bündelung von Expertise und dem Aufbau von Netzwerken sehen wir die Möglichkeit vieler Verstärkungseffekte und einer Steigerung unserer Wirkung.

Besondere Bedeutung hat dabei die Zusammenarbeit der Stiftung in der von Ihr mitinitiierten G20-Stiftungsplattform in der sie Mitglied der Steering Group ist und Klaus Milke darüber hinaus die Sprecherrolle übernimmt.

Netzwerk

Die Stiftung Zukunftsfähigkeit ist Mitglied des Bundesverbandes deutscher Stiftungen und aktiv am Arbeitskreis Umwelt beteiligt.
Den Grundsätzen guter Stiftungspraxis fühlen wir uns verpflichtet.

Weitere wichtige Kontakte

Die Stiftung ist offen für Kooperationen mit unterschiedlichen Projektpartnern und hat ein aktives Netzwerk für den Erfahrungsaustausch mit anderen Institutionen.